02. Nov

CryptoTec invests in sales development


Boris Willm wird Vice President Sales

Boris Willm verstärkt ab dem 1. November das Team des IT Security Spezialisten CryptoTec, mit Sitz in Köln. Als designierter Vice President Vertrieb, soll der erfahrene IT Manager vornehmlich die Geschäftsbeziehungen in der Distributionslandschaft weiter ausbauen „wir setzen voll und ganz auf den indirekten Vertriebskanal, insbesondere durch den Ausbau strategischer Partnerschaften mit Systemhäusern. Ein idealtypisches Partnerunternehmen verfügt bereits über Erfahrungen im Segment der Datensicherheit, kennt die Sicherheitsbedürfnisse und die Infrastruktur seiner Kunden und betreut den Kunden konzeptionell bei der IT Architektur“ beschreibt Boris Willm die Vertriebsstrategie bei seinem neuen Arbeitgeber.

Boris Willm arbeitete zuletzt, in der Position Managing Director Sales, bei einem IT Sicherheitsanbieter namens Regify. Willm war hiervor als Mitglied der Geschäftsleitung beim Postdienstleister Spring Global Mail, einem Joint Venture zwischen PostNL und der britischen Royal Mail, tätig. Vor seinem Antritt bei Spring Global Mail verantwortete Boris Willm bei Vodafone Deutschland die outgesourcten Output-Prozesse.

Dr. Michael Raumann

Dr. Michael Raumann,
Vorstand Cryptotec AG

Laut Dr. Michael Raumann, seinerseits Mitbegründer der CryptoTec AG, qualifizieren „die tiefgehenden und zugleich breit gefächerten Erfahrungen“ Boris Willm ganz besonders für seine bevorstehenden Aufgaben. „Wir haben mit CryptoTec Zone ein allumfassendes, leistungsstarkes und einfach zu bedienendes Kommunikations- und Kooperationstool erschaffen. Die Marktresonanz ist beachtlich und unser Leistungsportfolio scheint dem Zeitgeist und dem Wunsch der Einfachheit in der Nutzbarkeit zu entsprechen. Entsprechend gilt es jetzt, mit einem ausgewiesenen Vertriebsexperten, die Vertriebswege vernünftig zu kanalisieren und nachhaltig auszubauen“ erläutert Dr. Raumann weiterhin die personelle Entscheidung.